Aktuelle Version: 5.4.2 (Change Log)
Release Datum: December 5th, 2019
Download AJAX-ZOOM Software

Visualisierung und Erklärung der neuen AJAX-ZOOM «simpleMode» -Option

Gepostet am 2018-07-09
Zuletzt editiert am 2019-06-10

AJAX-ZOOM wurde ursprünglich als Multiskalen Auflösung Player mit Bild-Kacheltechnologie entwickelt. In der Vergangenheit hat es jedoch einige Nachteile in Bezug auf die allgemeine Handhabung im Vergleich zu einfachen Bild-Playern gegeben. Gegenwärtig, wo all diese Nachteile längst überwunden sind, hat sich AJAX-ZOOM unbestreitbar zu einem der besten 360-Bild-Player auf dem Markt entwickelt. Durch die neuen Option "simpleMode" können Sie jedoch AJAX-ZOOM auch ohne der Bild-Kacheltechnologie nutzen, ohne dabei auf die Vorteile der anderen AJAX-ZOOM Funktionen wie Hotspots, "360 Produkt-Touren", API-Funktionen und endlosen Optionen zu verzichten. In effizienter Weise, funktioniert es jedoch nur mit Bildern, die eine relativ niedrige Auflösung haben.

Wenn die AJAX-ZOOM "simpleMode" Option eingeschaltet ist, werden anstelle von Bildkacheln beim Zoom oder wann immer es angebracht ist, was abhängig von der Playergröße und Bildschirmauflösung ist, dir Originalbilder geladen. Diese Option wird automatisch aktiviert, wenn der Lizenztyp "Simple" ist.

Unten ist ein Vergleich von drei identischen 360-Grad-Bildsätzen. Sie haben jedoch unterschiedliche Auflösungen: die niedrig auflösende 360 Bildsätze haben Auflösungen von 1024x1050 und 1920x1969 Pixel, der höher auflösende Satz ist 3900x4000 Pixel groß. Die Option "simpleMode" ist für Sätze mit niedrigerer Auflösung aktiviert. "simpleMode" ist dagegen für 360-Grad-Bilder mit höherer Auflösung deaktiviert (bei Bedarf werden Bildkacheln geladen). Die ursprünglichen Quellbilder für den 360 Grad Satz mit der höheren Auflösung werden nicht in den Cache des Browsers geladen.

Zur Demonstration drücken Sie bitte auf die Tasten unter dem Player, um zwischen den beiden Modi und verschiedenen Bildgrößen zu wechseln!

Wird geladen, bitte warten...

Bitte beachten Sie, dass das Wasserzeichen auf den 360-Drehungen, bei denen "simpleMode" aktiviert ist, nicht von der Software automatisch in die Bilder eingefügt wird. Das Wasserzeichen ist bereits auf den Quellbildern vorhanden.

Das Laden von 360-Spin-Bildern mit einer höherer Auflösung, als 3 - 4 Megapixel (Breite x Höhe / 1.000.000) in den Player ohne Bild-Kacheln-Technologie macht wenig Sinn, da neben Dateigröße und Qualitätseinbußen auch große Performance-Probleme, insbesondere auf mobilen Geräten auftreten können. Wie auch immer, es ist sicherlich besser, eine niedrig aufgelöste 360 Bilder Ihrer Produkte zu zeigen, als überhaupt keine.

Wenn Sie AJAX-ZOOM in ein System integrieren, in das Administratoren sowohl niedrige, als auch hochauflösende 360-Grad-Bilder der Produkte hochladen werden, ist es möglich "simpleMode" so einzustellen, dass es bei der Unterschreitung einer bestimmten Schwelle, z.B. 4 Millionen Pixel, "simpleMode" automatisch aktiviert wird. Über dieser einstellbaren Pixelebene werden Bild-Kacheln anstelle des ursprünglichen Quellbildes geladen. Diese automatische Umschaltung ist nur für den AJAX-ZOOM Lizenztyp "Unlimited" reserviert.

Die Option "simpleMode" und die Beschreibung dazu befindet sich in /axZm/zoomConfig.inc.php. Um die Option global zu aktivieren, kopieren Sie $zoom['config']['simpleMode'] = true; in zoomConfigCustomAZ.inc.php. Wenn Ihre AJAX-ZOOM Lizenz "Simple" ist, dann wird die Option automatisch eingeschaltet.

Über die multiskalen Auflösung bzw. Bildkacheln Technologie

AJAX-ZOOM kann die Bildkacheln-Technologie mit multiskalen Auflösung anwenden. Der "simpleMode" deaktiviert diese Methode!

Durch Aktivieren der Bildkacheln ("simpleMode" ist deaktiviert), lädt der Viewer dynamisch nur angeforderte Teile des Bildes mit vielen Details, wann immer dies erforderlich ist. Dies hängt von der Zoomstufe, dem Ansichtsfenster und der Bildschirmauflösung ab.

Sie können dies beispielsweise in der Google Maps-Anwendung beobachten, wenn Sie mit der Karte interagieren. Die Ansicht wird zunehmend und sichtlich schärfer, wenn Sie die Ansicht vergrößern oder schwenken.

Natürlich müssen Sie nicht die gesamte Weltkarte in allen Details herunterladen um lediglich einige Details Ihrer Nachbarschaft zu sehen. Das wäre ohne die Bildkacheltechnik nicht möglich.

Ihre Produktbilder oder 360-Produkt-Spin-Views sind jedoch nicht so groß wie die Weltkarte. Wie jedoch bereits erwähnt, wird die Leistung für eine 360 Grad Produktansicht bei Bildern über 4 Megapixel immer schlechter, bis der viewer nicht wirklich verwendbar ist. Das zeigt sich besonders auf mobilen Geräten. Wir empfehlen daher, den einfachen Modus nur für Bilder zu verwenden, die nicht größer als 3 - 4 Megapixel sind. Dies ist jedoch nicht durch die Software vorgegeben bzw. limitiert.

Auf der anderen Seite gibt es bei der Bildkacheln-Technologie praktisch keine Begrenzung für die Auflösung der flachen Bilder oder 360 Produktansichten. Ohne das Argument zu kompliziert zu machen, können wir feststellen, dass die Auflösung Ihrer Digitalkamera diese Einschränkung auferlegt. Wenn 50-Megapixel-Bilder ausgegeben werden, können Sie diese für Ihre 360 Produktdrehungen verwenden, ohne diese Bilder zu skalieren.

Zusammenfassung / Wahl der Lizenzart

Mit der "simpleMode" Option und der "Simple" Lizenz bietet AJAX-ZOOM eine kostengünstige Alternative zu der Technologie, bei der Bildkacheln beim Zoomen und großen Bildschirmen anstelle des Originalbildes geladen werden. Wenn Sie überwiegend hochauflösende Bilder, vor allem für die 360 Grad Ansichten verwenden wollen, dann sollten Sie die "Simple" Lizenz meiden. Wenn Sie aber nur Bilder bis zu einer Auflösung von ca. 2 - 3 Megapixel (Breite * Höhe, z.B. 1920px * 1200px = 2.3 Megapixel) verwenden wollen, dann ist eine "Simple" Lizenz für Sie ausreichend bzw. Sie können die "simpleMode" Option einschalten. Bitte beachten Sie, dass es für den "simpleMode" keine feste Auflösungsbeschränkung gibt. Stattdessen wird das Limit durch die Hardwareressourcen des Users bzw. seiner Hardware festgelegt.

Zusätzlich können Sie mit der "Unlimited" -Lizenz einen Schwellenwert für die Auflösung der Bilder festlegen, um automatisch Bildkacheln über diesem Grenzwert, sowie den "simpleMode" (direktes Laden der Quellbilder) unter diesem Schwellenwert anzuwenden.

Comments (0)

Leave a Comment

Looking for a place to add a personal image? Visit www.gravatar.com to get Your own gravatar, a globally-recognized avatar. After you're all setup, your personal image will be attached every time you comment.

Um Live-Support-Chat nutzen zu können wird Skype vorausgesetzt.

Sollte Live-Support-Chat über Skype nicht sofort zu erreichen sein, dann hinterlassen Sie bitte im Skype eine Nachricht oder schreiben Sie uns eine Email über die Kontakt Seite.

Jede Anfrage wird beantwortet!

Live-Support-Chat