Release date: September 18th, 2017
Current version: 5.0.9
Change log

Shopware Plugin

Im Frontend basiert AJAX-ZOOM Modul für Shopware auf responsive mouseover zoom + optional 360°. Jedoch haben Shopware Kunden ab Plugin Ver. 1.2.4 unter anderem exklusiv und optional die Möglichkeit nur den AJAX-ZOOM 360 Grad Player in den vorhandenen (default) Shopware 5 slider zu "injektieren". Dafür muss nur eine Option in Plugin Einstellungen umgestellt werden! Somit haben Sie die Wahl AJAX-ZOOM:

  • nur für die 360 Grad Animationen im Shopware 5 slider zu nutzen
  • sowohl für 360/3D Grad Animationen, als auch normale Produktbilder mit AJAX-ZOOM mouseover + Vollbildansicht mit dynamischen Zoom. Im Idealfall liegen dann die meisten Bilder für AJAX-ZOOM hochauflösend vor.
  • 360 Grad Animationen ggf. auch mit einer "Produkttour" im Tab anzuzeigen
  • 360 Grad Animationen in Produktwelten, CMS etc. einzubetten

Im Backend haben die Administratoren die Möglickeit entweder die 360 Bilder direkt hochzuladen oder aus den zuvor z.B. über FTP hochgeladenen ZIP Dateien oder Ordnern zu importieren. Jedes 360 Set kann dann separat konfiguriert werden, also z.B. die Drehgeschwindigkeit und vieles Andere anpassen. Außerdem kann ein 360 Set nur bestimmten Varianten des Produkts zugeordnet werden, im Grunde auf gleiche Weise, wie es mit den normalen Bildern der Fall ist. Für die normalen Bilder ergibt sich kein Unterschied in der Handhabung.

Neu: 360 Grad "Hotspots" mit voll integrierten Hotspot Editor im Backend.

Neu: 360 Grad "Produkt Tour" steuerbar mit speziellen Editor im Backend.

Neu: Integration von 360°, Videos in den default Shopware5 Bild - Slider / Galerie.

Neu: Videos - HTML5, YouTube, Vimeo... Batch Import der 360 Bilder für unterschiedliche Artikel, Batch Import der Videos aus CSV / XLS, Export der Videos in eine für Google geeignete Sitemap - Video SEO!

Neu: Optionales anzeigen der 360 Grad Animationen und Videos im Tab auf Produkt Detailseite (ebenfalls mit Varianten Unterstützung).

Allgemeine Merkmale

Backend Screenshots

Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend Shopware 360 Grad Backend

360 Grad "Produkt Tour"

Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour

Hotspot Editor - Hotspots und die 360 Grad "Produkt Tour" können kombiniert werden

Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad mit Hotspots Shopware 360 Grad mit Hotspots Shopware 360 Grad mit Hotspots Shopware 360 Grad mit Hotspots Shopware 360 Grad mit Hotspots

Video - HTML 5 (Videojs), Youtube, Vimeo, Dailymotion...

Shopware Video Backend Shopware Video Backend Shopware Video Backend Shopware Video Backend Shopware Video Backend Shopware Video Backend

Frontend Screenshots

Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad

Default Galerie / Slider

Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad Shopware 360 Grad

360 Grad "Produkt Tour"

Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour Shopware 360 Grad Produkt Tour

360 Grad und Video im Tab

Shopware 360 Grad und Video in Tabs Shopware 360 Grad und Video in Tabs Shopware 360 Grad und Video in Tabs

Handhabung regulärer Bilder

Bei der Handhabung regilärer Bilder ergeben sich keine Änderungen.

Handhabung der 360°/3D

Um 360°/3D zu einem Produkt hinzuzufügen, wählen Sie zunächst im Menü 'Artikel' -> 'AJAX-ZOOM' ein Produkt aus. Alternativ können Sie als eingeloggter Administrator im Browser einfach www.ihre-domain.com/backend/AjaxZoom aufrufen, z.b. im neuen Tab oder Fenster. Dort werden Sie die Möglichkeit haben:

Anforderungen

Installation

Plugin hochladen über Plugin Manager

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen -> Plugin Manager, dann in der linken Menüspalte auf "Installiert" klicken.
  2. Oben auf "Plugin hochladen" klicken und die ZIP Datei mit AJAX-ZOOM Plugin für Shopware auswählen.
  3. Wenn alles glatt läuft und das Plugin AJAX-ZOOM automatisch von unseren Server heruntergeladen werden kann (dauert ggf. eine Weile), dann wird das Plugin installiert und man kann es aktivieren.
  4. Wenn nichts passiert oder es kommt eine Fehlermeldung, dann laden Sie AJAX-ZOOM Hauptskript manuell und entpacken nur den Inhalt von "/axZm" Ordner nach /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/AjaxZoom/axZm

Manuelle Installation

  1. Entpacken Sie das Plugin nach /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/AjaxZoom/
  2. Entpacken Sie den Inhalt von "/axZm" Ordner aus dem AJAX-ZOOM hauptscript nach /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/AjaxZoom/axZm
  3. Machen Sie bitte den Ordner /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/AjaxZoom/pic für PHP schreibbar (z.B. chmod 0775)
  4. AJAX-ZOOM sollte im Plugin Manager unter Verwaltung -> Installiert und dann ganz unten in "Deinstalliert" erscheinen.
  5. Jetzt nur noch installieren und aktivieren.
  6. Danach ggf. unter Einstellungen -> Caches / Performance den Cache leeren und die Seite neu laden.

Störungsbeseitigung

AJAX-ZOOM kann automatisch nicht heruntergeladen werden

Schauen Sie bitte die Installationsschritte an und laden das "axZm" Verzeichnis (AJAX-ZOOM Dateien) nach /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/AjaxZoom/ manuell hoch.

Bilder Ersetzen und AJAX-ZOOM Cache

Wenn Shopware über externe Tools (nicht übers Backend, WaWi etc.) bedient wird und Bilder mit dem gleichen Dateinamen ersetzt werden, dann wird AJAX-ZOOM Cache nicht erneut. Wir haben in Plugin Ver. 1.2.3+ einige CLI Befehle hinzugefügt, womit es möglich ist den AJAX-ZOOM Cache für ganze Artikel oder einzelne Bilder zu löschen. Bitte konfiguerieren Sie Ihre externe Tools entsprechend. Mehr über CLI erfahren Sie hier: http://community.shopware.com/Shopware-CLI_detail_1650.html

Als temporäre Abhilfe können Sie in /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/AjaxZoom/zoomConfigCustomAZ.inc.php folgende Konfigurationsparameter hinzufügen:

$zoom['config']['cTimeCompare'] = 'filectime'; 
$zoom['config']['dynamicThumbsCtime'] = 'filectime';

Desweiteren, wenn die regulären Bilder nicht hochauflösend sind und daher nicht unbedingt über AJAX-ZOOM gezeigt werden sollen, dann können Sie im Einstellungsbereich von AJAX-ZOOM Plugin für Shopware die Option "enableNativeSlider" einschalten. Die 360 Grad Animationen, sofern vorhanden, werden damit in den vorhandenen Slider von Shopware automatisch eingebunden. Je nach bereits installierten Version müssen sowohl das AJAX-ZOOM Plugin für Shopware, als auch AJAX-ZOOM selbst aktualisiert werden.

DB collate

2016-07-07 - vor Plugin Version 1.1.3 wuden Tabellen ohne COLLATE erstellt. Wenn man es im nachhinein ändern möchte, kann in der DB folgender Befehl ausgeführt werden:


alter table ajaxzoom360 convert to character set utf8 collate utf8_unicode_ci; 
alter table ajaxzoom360set convert to character set utf8 collate utf8_unicode_ci; 
alter table ajaxzoomproducts convert to character set utf8 collate utf8_unicode_ci; 
alter table ajaxzoomproductsimages convert to character set utf8 collate utf8_unicode_ci; 
alter table ajaxzoomlicenses convert to character set utf8 collate utf8_unicode_ci; 
alter table ajaxzoomtokens convert to character set utf8 collate utf8_unicode_ci; 

Sonstiges

Sollten andere, als die hier beschriebene Störungen auftreten, dann kontaktieren Sie bitte den Support. Wir weden diese umgehend beseitigen und dokumentieren.

Bekannte Probleme

Kompatibilität mit anderen Plugins für Shopware

Plugins, die das Frontend Template in Detailansicht ersetzen, können die Funktionalität von AJAX-ZOOM beim eingeschalteten Shopware - Standard Bildslider beeinflussen. Nachfolgend eine Liste der uns bekannten Plugins: Bei Bedarf / Anfragebezogen können wir die Funktionalität der inkompatiblen Plugins in AJAX-ZOOM Plugin für Shopware ohne Template Veränderung integrieren.

Shopware 5.2 (RC) CSRF Protection

2016-06-28 - für Shopware 5.2.0 (noch nicht released) muss noch die neue CSRF Protection temporär wie hier beschrieben global deaktiviert werden. Wir arbeiten an einer rückwärtskompatiblen Lösung.
In Plugin Ver. 1.2.0 behoben.

Deutsche Übersetzung in Windows (nicht Linux)

Deutsche Übersetzung für Snippets / Templates funktioniert nicht in Windows z.B. XAMPP, wo anstatt '/', Backslash '\' verwendet wird. Grund ist ein vermutlicher Bug in Shopware (zumindest bis Ver. 5.2.6), wo bei Plugin Installation zunächst die ini Dateien mit DIRECTORY_SEPARATOR ('\') als namespace in DB importiert werden, dann aber beim Zugriff auf Templates im Backend (Cache) die Snippetes mit den in Templates definierten Namespace - '/' in DB eingetragen werden, wobei entgegen der Dokumentation in "s_core_snippets" Tabelle das "localeID" Feld auf 1 (Deutsch) gesetzt wird. Dies hat zur Folge, dass wenn in Templates englischsprachige Defaults defeniert sind, werden diese in DB mit einem anderen "namespace" - ohne Backslash übernommen. Dadurch funktioniert die Deutsche übersetung aus ini Dateien nicht mehr. Wenn Sie die deutsche übersetzung in Windows sehen wollen, dann nehmen Sie bitte in der config.php folgende Einstellungen vor:

'snippet' => array(
	'readFromDb' => false,
	'writeToDb' => false,
	'readFromIni' => true,
	'writeToIni' => false
)

Update

Seit AJAX-ZOOM Plugin für Shopware Ver. 1.3.2 können sowohl AJAX-ZOOM, als auch das Plugin aus dem Plugin selbst heraus aktualisiert werden. Für beide werden automatisch Sicherungen angelegt, die bei Bedarf wiederhergestellt werden können. Sie können aber natürlich weiterhin das Plugin für Shopware und AJAX-ZOOM manuell über FTP updaten:
Wichtig: da das AJAX-ZOOM Plugin für Shopware inzwischen auch über Shopware Store erworben werden kann ist ein Update über Plugin Manager nicht möglich, sofern Sie es nicht über Shopware Store erworben haben.
Seit Plugin Version 1.4.3 müssen Templates rekompiliert werden, wenn AJAX-ZOOM Hauptdateien upgedated werden.

Download / Preise

Das AJAX-ZOOM Plugin für Shopware ist seit Juni 2017 alternativ auch im Shopware Plugin Store erhältlich.

AJAX-ZOOM Hauptdateien werden bei der Installation des Plugins automatisch heruntergeladen. Wenn Sie das AJAX-ZOOM Plugin für Shopware manuell installieren wollen, siehe unter Installation oben, dann können Sie auch AJAX-ZOOM Hauptdateien selbst separat laden.

Es gibt keine Notwendigkeit AJAX-ZOOM zu bestellen bevor Sie es erfolgreich installiert und getestet haben!

Der Lizenzpreis richtet sich primär an der Anzahl unterschiedlicher Bilder, welche im AJAX-ZOOM Player insgesamt auf einer Domain angezeigt werden. Vollständige Lizenzvereinbarung finden Sie im Downloadbereich.

Lizenz Bilder Auflösung Branding Support Preis
Light 500 3.2 MP AJAX-ZOOM pre-sale Free
Evaluation 500 keine Limits AJAX-ZOOM pre-sale Free
Developer 500 keine Limits AJAX-ZOOM - -
Basic 500 keine Limits - Ja €129.00*
Standard 1.500 keine Limits - Ja €199.00*
Business 5.000 keine Limits - Ja €349.00*
Corporate 10.000 keine Limits - Ja €549.00*
Enterprise 20.000 keine Limits - Ja €949.00*
Unlimited keine Limits keine Limits - Vorrang €1499.00*

Changelog

Ver. 1.4.3
2017-08-12
  • Shopware 5.3.0 Anpassungen
Ver. 1.4.2
2017-06-19
  • PSR-2 Codierungsstandard
  • Kleine Änderungen um Shopware Plugin Shop technische Validierung zu passieren
Ver. 1.4.1
2017-05-11 (patch)
Kleine Korrektur in views/frontend/ajaxzoom_360_tab.tpl
Ver. 1.4.1
2017-04-16
  • Einige Fehlerkorrekturen
  • Option 360 / Videos im Tab auf Detailseite anzuzeigen
Ver. 1.4.0
2017-03-31
  • Hotspots auf normalen Bildern
  • Möglichkeit Plugin Einstlellungen für jedes Produkt individuell zu erweitern
  • Platzierung von 360/3D in Produkt-Welten / Blogs
  • Interne dokumentation
  • Verbesserungen...
Ver. 1.3.3
2017-01-26
Einige Optionen hinzugefügt.
Ver. 1.3.2
2017-01-08
Einige Fehlerkorrekturen. Außerdem wurde die Möglichkeit geschaffen direkt aus dem Plugin heraus AJAX-ZOOM, sowie AJAX-ZOOM Plugin für Shopware upzudaten. Für beide werden automatisch Sicherungen angelegt, die bei Bedarf wiederhergestellt werden können.
Ver. 1.3.1
2016-12-31
Für den Plugin Update muss auch AJAX-ZOOM (axZm Ordner) zwingend upgedated verwerden!
Komplette Überarbeitung des Shopware Plugins. Neue Funktionen sind vor allem Video Integration, Batch Import der 360 Bilder für unterschiedliche Artikel, Batch Import der Videos aus CSV / XLS, sowie Export der Videos in eine für Google geeignete Sitemap.
Ver. 1.2.6
2016-10-17
Einen Event Hook hinzugefügt um AJAX-ZOOM Cache für ein Bild zu löschen, wenn dieses aus dem Media Manager heraus gelöscht wird.
Ver. 1.2.5
2016-08-31
Deutsche Übersetzung zur meisten Backend Bereichen hinzugefügt
Ver. 1.2.4
2016-08-26
Für den Plugin Update muss auch AJAX-ZOOM (axZm Ordner) zwingend upgedated verwerden! Auch wenn Sie aktuelle version installiert haben.
Neue Funktionen. Darunter die Möglichkeit per Option AJAX-ZOOM 360 Grad Player in den vorhandenen (default) Bildslider zu injektieren.
Ver. 1.2.3
2016-08-21
Einige CLI Befehle hinzugefügt.
Ver. 1.2.2
2016-08-15
SQL Fehler beseitigt, welches durch "createMenuItem" während des Updates des Plugins verursacht wird. Interne Pfade für Hotspot Editor und 360 "Produkt Tour" korrigiert, wenn Shopware im Unterverzeichnis installiert ist.
Ver. 1.2.1
2016-08-12
SSL Fix für 360 preview im Backend.
Ver. 1.2.0
2016-08-05
Für den Plugin Update muss auch AJAX-ZOOM (axZm Ordner) upgedated verwerden!
  • CSRF Protection Problem wurde rückwärtskompatibel behoben.
  • Den neuen Hotspot Editor testweise eingebaut (funktioniert).
  • In "360 Grad Produkt Tour" können nun die Animationszeiten gesteuert werden.
  • Einige andere Verbesserungen.
Ver. 1.1.3
2016-07-07
COLLATE=utf8_unicode_ci hinzugefügt, wenn DB Tabellen erstellt werden.
Ver. 1.1.2
2016-06-09
Name einer Variablen im Frontend - Template geändert um Überschneidungen mit anderen Modulen zu vermeiden.
Ver. 1.1.1
2016-05-31
Kleine Verbesserung.
Ver. 1.1.0
2016-05-12
360 Grad "Produkt Tour" hinzugefügt. Produkttabelle im Backend optimiert.
Ver. 1.0.4
2016-04-22
Kleine Verbesserung.
Ver. 1.0.3
2016-04-12
Artikelnummer zur 360 Übersicht hinzugefügt
Ver. 1.0.2
2016-04-07
Kleine Korrektur.
Ver. 1.0.1
2016-01-31
Viele kleine Korrekturen.
Ver. 1.0.0
2015-12-07
Shopware Modul veröffentlicht.

Comments (0)

Leave a Comment

Looking for a place to add a personal image? Visit www.gravatar.com to get Your own gravatar, a globally-recognized avatar. After you're all setup, your personal image will be attached every time you comment.

Um Live-Support-Chat nutzen zu können wird Skype vorausgesetzt.

Sollte Live-Support-Chat über Skype nicht sofort zu erreichen sein, dann hinterlassen Sie bitte im Skype eine Nachricht oder schreiben Sie uns eine Email über die Kontakt Seite.

Jede Anfrage wird beantwortet!

Live-Support-Chat